Rezeptvorbestellung

Hier können Sie Medikamente vorbestellen

Außer den für Sie verordneten Medikamenten können Sie natürlich jederzeit auch apothekenpflichtige Arzneimittel und Artikel des Zusatzsortiments vorbestellen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Vorbestellung erst während unserer Öffnungszeiten bearbeiten können.

Bei verschreibungspflichtigen Medikamenten sind zur Abholung mitzubringen:

  • Originalrezept
  • evtl. Befreiungsschein für die Rezeptgebühr

Die Abholung ist am Folgetag ab 9 Uhr möglich oder unser Botendienst liefert am Folgetag ab 14 Uhr aus. Für dringende Bestellungen bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, einen früheren Abhol- bzw. Liefertermin telefonisch zu vereinbaren. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0375 / 293020.

Anschrift






 

Wie möchten Sie Ihre Artikel bekommen?

 Selbstabholung Lieferung mit Botendienst

Haben Sie schon eine Kundenkarte?

Hilfe

Unsere Kundenkarte<

Ihre Vorteile

→ 5% Treuebonus auf alle rabattfähigen Artikel, ausgenommen Aktionsware
→ Jahresaufstellung Ihrer Zuzahlungen für die Krankenkasse und das Finanzamt
→ Individueller Überblick über Ihre Medikamente
→ Prüfung auf Wechselwirkung Ihrer Arzneimittel untereinander
→ Speicherung Ihrer eventuellen Zuzahlungen
→ Arzneimittel-Lieferservice

Haben Sie bereits eine Kundenkarte bei uns?

Sie besitzen bei uns noch keine Kundenkarte, möchten diese aber gern bestellen?
Dann wählen Sie bitte die Option "Nein. Bitte stellen Sie mir eine Kundenkarte aus!".
Wir verwenden dann, die von Ihnen im Abschnitt "Anschrift" eingegebenen Daten für die Erstellung Ihrer persönlicher Kundenkarte. Sie erhalten Ihre Karte bei Abholung bzw. Lieferung Ihrer vorbestellten Medikamente.

 Ja Nein Nein, bitte stellen Sie mir eine Kundenkarte aus

 

Rezept hochladen (.png, .jpg, .pdf)

x

x

x

x

Rezept hinzufügen

 

 

Rezeptpflichtige Arzneimittel

Hilfe

Rezeptpflichtige Arzneimittel

Feld 1-3

Auf einem Rezept können bis zu 3 Medikamente verschrieben werden. Passend zu jedem dieser 3 möglichen Medikamente befindet sich davor jeweils ein "aut idem" Feld. Wurde dieses vom Arzt angekreuzt, muss im Formular der Rezeptvorbestellung der jeweilige "aut idem" Eintrag mit "ja" gewählt werden.

Feld 4

Wurde auf dem Rezept das Feld "Arbeitsunfall" angekreuzt, so muss entsprechend dazu im Formular der Rezeptvorbestellung in der Auswahlbox "Arbeitsunfall" auch "ja" gewählt werden.

 

 

Feld 5

Wurde auf dem Rezept das Feld "Unfall" angekreuzt, so muss entsprechend dazu im Formular der Rezeptvorbestellung in der Auswahlbox "Unfall" auch "ja" gewählt werden.

Feld 6

Je nach dem, ob der Patient von der Rezeptgebühr befreit ist oder nicht, ist eines der beiden Felder "Gebühr frei" oder "Geb.-pfl." angekreuzt. Dazu ist im Formular der Rezeptvorbestellung bei "Rezeptgebühr befreit" entsprechend "ja" oder "nein" zu wählen

Anschrift






 

Haben Sie schon eine Kundenkarte?

Hilfe

Rezeptpflichtige Arzneimittel

src="http://ca-z.de/wp/wp-content/uploads/2016/03/rezept_hilfe.jpg" alt="" width="400" height="420"
style="margin-bottom: 0 !important;"/>

Feld 1-3

Auf einem Rezept können bis zu 3 Medikamente verschrieben werden. Passend zu jedem dieser 3 möglichen
Medikamente befindet sich davor jeweils ein "aut idem" Feld. Wurde dieses vom Arzt angekreuzt, muss im
Formular der Rezeptvorbestellung der jeweilige "aut idem" Eintrag mit "ja" gewählt werden.

Feld 4

Wurde auf dem Rezept das Feld "Arbeitsunfall" angekreuzt, so muss entsprechend dazu im Formular der
Rezeptvorbestellung in der Auswahlbox "Arbeitsunfall" auch "ja" gewählt werden.

 

 

Feld 5

Wurde auf dem Rezept das Feld "Unfall" angekreuzt, so muss entsprechend dazu im Formular der
Rezeptvorbestellung in der Auswahlbox "Unfall" auch "ja" gewählt werden.

Feld 6

Je nach dem, ob der Patient von der Rezeptgebühr befreit ist oder nicht, ist eines der beiden Felder
"Gebühr frei" oder "Geb.-pfl." angekreuzt. Dazu ist im Formular der Rezeptvorbestellung bei "Rezeptgebühr
befreit" entsprechend "ja" oder "nein" zu wählen

 Ja Nein Nein, bitte stellen Sie mir eine Kundenkarte aus

 

Wie möchten Sie Ihre Artikel bekommen?

 Selbstabholung Lieferung mit Botendienst

 

Lieferanschrift (falls abweichend von Anschrift)




Rezept 1

aut idem Arzneimittel
 Ja Nein
 Ja Nein
 Ja Nein

Rezept 2

aut idem Arzneimittel
 Ja Nein
 Ja Nein
 Ja Nein

 

Rezept 3

aut idem Arzneimittel
 Ja Nein
 Ja Nein
 Ja Nein

 

Arbeitsunfall 1) Unfall 1)
 Ja Nein  Ja Nein

Rezeptgebühr befreit 1)
 Ja Nein

 

Sie wollen noch zusätzlich rezeptfreie Medikamente bestellen?

PZN

(7-stellige Nummer)
Bezeichnung

(Produktname)
Menge

(z.B. 50 Tabletten)
Anzahl

 

* Pflichtfelder

1) Möchten Sie rezeptpflichtige Arzneimittel vorbestellen, müssen auch diese Felder ausgefüllt werden.

Rezeptfreie Arzneimittel / sonstige Produkte

Hilfe

Rezeptfreie Arzneimittel / sonstige Produkte

 

PZN

Über die siebenstellige Pharmazentralnummer (PZN) sind Arzneimittel in Deutschland einheitlich
identifizierbar. Zu finden ist diese auf jeder Arzneimittelverpackung. Ist Ihnen diese Nummer bekannt, so
tragen Sie diese bitte ein. Ansonsten lassen Sie dieses Feld frei.

Menge

Die Menge des Produktes pro Verpackung.

Anzahl

Die Anzahl bzw. Stückzahl des Produktes.

Bezeichnung

Die Bezeichnung des Produktes.

Anschrift






 

Haben Sie schon eine Kundenkarte?

Hilfe

Rezeptpflichtige Arzneimittel

src="http://ca-z.de/wp/wp-content/uploads/2016/03/rezept_hilfe.jpg" alt="" width="400" height="420"
style="margin-bottom: 0 !important;"/>

Feld 1-3

Auf einem Rezept können bis zu 3 Medikamente verschrieben werden. Passend zu jedem dieser 3 möglichen
Medikamente befindet sich davor jeweils ein "aut idem" Feld. Wurde dieses vom Arzt angekreuzt, muss im
Formular der Rezeptvorbestellung der jeweilige "aut idem" Eintrag mit "ja" gewählt werden.

Feld 4

Wurde auf dem Rezept das Feld "Arbeitsunfall" angekreuzt, so muss entsprechend dazu im Formular der
Rezeptvorbestellung in der Auswahlbox "Arbeitsunfall" auch "ja" gewählt werden.

 

 

Feld 5

Wurde auf dem Rezept das Feld "Unfall" angekreuzt, so muss entsprechend dazu im Formular der
Rezeptvorbestellung in der Auswahlbox "Unfall" auch "ja" gewählt werden.

Feld 6

Je nach dem, ob der Patient von der Rezeptgebühr befreit ist oder nicht, ist eines der beiden Felder
"Gebühr frei" oder "Geb.-pfl." angekreuzt. Dazu ist im Formular der Rezeptvorbestellung bei "Rezeptgebühr
befreit" entsprechend "ja" oder "nein" zu wählen

 Ja Nein Nein, bitte stellen Sie mir eine Kundenkarte aus

 

Wie möchten Sie Ihre Artikel bekommen?

 Selbstabholung Lieferung mit Botendienst

 

Lieferanschrift (falls abweichend von Anschrift)




 

PZN

(7-stellige Nummer)
Bezeichnung

(Produktname)
Menge

(z.B. 50 Tabletten)
Anzahl

 

* Pflichtfelder